Kunst schmiede

on

Gerade ist sie schön aufgeräumt. Mal…oder meistens, fast immer…… 😉 es sieht immer aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen 😉 aber das ist ja normal unter uns Künstler/innen.  Da wird künstlerisch gewaltet und gefaltet und je mehr Blätter fliegen, Stifte rumliegen, Skizzen sich stapeln, Farbtuben rumliegen oder sie total durcheinander in der Kiste flacken, desto besser.

Die Finger und auch der Rest was dran hängt, voller Farbe ist und man nach Terpentin und Lack riecht, dann, aber erst dann ist man so richtig drin und spritzt, kritzelt, tupft, sprüht, spachtelt und pinselt, was das Zeug hält.

Und es macht einfach so viel Spaß. Währendessen man so drin ist, kommen mir auch noch einige tolle Ideen, wie ich das Bild noch weiterkreiiren kann oder wie meine nächsten Bilder aussehen werden. Ein Ideenrausch. So viele Musen 😉

Ja, so sieht es schon eher aus 😉

Die Abendstunden sind mir am liebsten zum Zeichnen. Vor allem im Sommer. Schöne Musik rein, Kerzen an (ja wir Frauen wieder), die Balkontüre auf und der warme laue Sommerwind zieht durch meine Wohnung und im hintergrund höre ich leise die Grillen……

Is schon geil, oder? 😉

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.